brands4friends

Mein Style. Jeden Tag.

Login
Registrieren

brands4friends – Datenschutzerklärung

  1. 1. Geltungsbereich und verantwortliche Stelle
  2. 2. Erhebung personenbezogener Daten
  3. 3. Nutzung personenbezogener Daten
  4. 4. Offenlegung deiner Daten durch uns
  5. 5. Cookies, Web-Beacons und ähnliche Technologien
  6. 6. Zugriff, Änderung und Berichtigung deiner Daten
  7. 7. Schutz und Aufbewahrung personenbezogener Daten
  8. 8. Sonstige Informationen

Einwilligung

Mit Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung gibst du uns dein Einverständnis, deine personenbezogenen Daten in den in dieser Datenschutzerklärung in Fettdruck mit Unterstreichung hervorgehobenen Fällen zu den dort beschriebenen Zwecken zu verwenden. Deine Einwilligung betrifft die Erhebung und Speicherung, die Nutzung sowie die Offenlegung deiner Daten wie jeweils an der hervorgehobenen Stelle in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

1. Geltungsbereich und verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie die Private Sale GmbH deine personenbezogenen Daten erhebt, nutzt, speichert, weitergibt und schützt („Datenschutzerklärung“). Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung verwenden wir die Bezeichnung „personenbezogene Daten“ für Informationen, die einer bestimmten Person zugeordnet und zur Identifizierung dieser Person genutzt werden können. Daten, die anonymisiert oder aggregiert wurden und daher auch in Kombination mit anderen Informationen oder in anderer Weise nicht zur Identifizierung eines bestimmten Nutzers verwendet werden können, sind keine personenbezogenen Daten.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die brands4friends-Website (brands4friends.de, brands4friends.net und brands4friends.at) und alle mit ihr verbundenen Websites, Anwendungen, Services und Tools, in denen auf diese Datenschutzerklärung verwiesen wird, unabhängig von der Art des Zugriffs und einschließlich des Zugriffs über Mobilgeräte.

Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten ist die Private Sale GmbH, Kommandantenstr. 22, 10969 Berlin, Deutschland.

Im Falle von Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wir die geänderte Datenschutzerklärung sowie das Datum des Inkrafttretens der geänderten Datenschutzerklärung auf dieser Website veröffentlichen. Wir empfehlen dir daher, die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen durchzulesen. Änderungen, die eine von dir erteilte Einwilligung betreffen, werden wir nur durch erneute Einholung der Einwilligung durchführen. Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt für alle Mitglieder, die sich nach dem 22.04.2014 als Mitglied anmelden, ab dem Zeitpunkt, zu dem sie sich unter Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung angemeldet haben. Für Mitglieder, die sich bereits vor dem 22.04.2014 angemeldet haben, wird die Datenschutzerklärung zum 22.05.2014 wirksam.

Die vorherige Version der Datenschutzerklärung findest du hier.

Verbindliche Unternehmensregeln (Binding Corporate Rules)

Unsere Muttergesellschaft eBay Inc. hat verbindliche unternehmensinterne Datenschutzregeln aufgestellt, die als Binding Corporate Rules (BCRs) bezeichnet werden und als weltweite Datenschutzrichtlinien für die gesamte eBay-Unternehmensgruppe gelten (hier abrufbar). Diese verbindlichen unternehmensinternen Datenschutzregeln wurden von einer Reihe von Datenschutzbehörden in der Europäischen Union anerkannt. Unsere Teilnahme an den unternehmensinternen Datenschutzregeln wurde von der Berliner Datenschutzaufsichtsbehörde genehmigt; wenn du mehr zu dieser Genehmigung wissen möchtest, kannst du uns über die unten angegebenen Kontaktinformationen kontaktieren. Mit diesen verbindlichen unternehmensinternen Datenschutzregeln verpflichtet sich eBay Inc., deine personenbezogenen Daten angemessen zu schützen, unabhängig davon, wo sie erhoben, verarbeitet oder gespeichert werden. In Abhängigkeit von deinem Sitz oder Wohnsitz können sich aus diesen verbindlichen unternehmensinternen Datenschutzregeln aufgrund einer Entscheidung deiner zuständigen Aufsichtsbehörde oder eines Gerichts weitere Datenschutzrechte ergeben. In Europa ist eBays zentrale verantwortliche Stelle eBay Europe S. à r. l., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. Die Datenschutzverfahren unserer Unternehmensgruppe entsprechen den in dieser Datenschutzerklärung und in unseren verbindlichen unternehmensinternen Datenschutzregeln beschriebenen Verfahren. Weitere Informationen zu unseren verbindlichen unternehmensinternen Datenschutzregeln, unseren weltweiten Datenschutzverfahren und -richtlinien sowie dazu, wie du uns Fragen zu diesem Thema stellen kannst, findest du auch im eBay-Datenschutzzentrum.

2. Erhebung personenbezogener Daten

Du kannst Teilbereiche unserer Website besuchen, insbesondere den Magazin-Bereich, ohne dass du dafür ein Mitgliedskonto bei uns einrichten musst. Wenn du dich bei uns als Mitglied angemeldet hast, hast du dich dafür entschieden, uns deine personenbezogenen Daten mitzuteilen und uns gegenüber nicht anonym zu bleiben. Mit deiner Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung und der Angabe deiner personenbezogenen Daten erklärst du dein Einverständnis, dass diese Daten an unsere Server in der Bundesrepublik Deutschland und in verschiedenen Kunden- und Betriebszentren weltweit übertragen und dort gespeichert werden. Wir erheben die folgenden Arten personenbezogener Daten, um dir die Nutzung von und den Zugang zu unseren Websites, Anwendungen, Services und Tools zu ermöglichen, dir eine persönlichere und bessere Nutzererfahrung zu bieten und um Inhalte und Werbeanzeigen anzupassen:

  • Automatisch erfasste Daten

    Wenn du unsere Websites besuchst, unsere Anwendungen, Services und Tools nutzt oder mit unseren Werbeanzeigen oder Inhalten interagierst, erfassen wir automatisch Daten, die von deinem Computer, mobilen Gerät oder anderem technischen Gerät an uns übertragen werden. Diese Daten werden nur dann deiner Person zugeordnet, wenn du dich als angemeldeter Nutzer einloggst, und beinhalten folgende Informationen:

    • Geräte-ID oder eindeutige ID, Gerätetyp, Computer- und Verbindungsinformationen, statistische Daten zu Seitenaufrufen, Datenverkehrsdaten zu und von unseren Websites, Referral-URL, Werbeanzeigendaten, IP-Adresse und standardmäßige Weblog-Informationen
    • durch unsere Cookies und Web-Beacons erhobene anonyme Daten
  • Von dir mitgeteilte Daten

    Wir erfassen und speichern Daten, die du auf unseren Websites eingibst oder bei der Nutzung unserer Websites, Anwendungen, Services oder Tools an uns weitergibst. Hierzu gehören:

    • Daten, die du bei der Einrichtung eines Mitgliedskontos oder der Anmeldung für einen unserer Services angibst, wie E-Mail-Adresse, Passwort, dein Geschlecht und ggf. Informationen darüber, wer dich eingeladen hat oder warum du Mitglied werden möchtest
    • Daten, die du uns im Rahmen einer Bestellung über unsere Website zur Vertragserfüllung mitgeteilt hast, nämlich Informationen wie Rechnungs- und Lieferadresse, Informationen zur Bezahlung und gegebenenfalls eine (Mobil-)Telefonnummer
    • weitere Daten, die du uns in deinem Mitgliedskonto mitteilst, wie z.B. Informationen zu deinem Stil oder dein Geburtstag
    • Daten, die du über soziale Medien, Websites oder Services an uns übermittelst
    • Nutzungsdaten bezüglich deiner Aktivitäten auf unseren Websites (z.B. Inhalte, die du generierst oder die sich auf dein Mitgliedskonto beziehen)
    • Daten, die im Rahmen von Community-Diskussionen, Chats, Klärung von Problemen und Korrespondenz/Feedback auf der Website oder per E-Mail/Fax/Post übermittelt werden
    • weitere personenbezogene Daten, um die wir dich bitten und die wir für deine Authentifizierung oder zur Überprüfung bei Verdacht auf Verletzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Shopbestimmungen benötigen (z.B., wenn gesetzlich zulässig, eine Ausweis- oder Rechnungskopie zur Überprüfung deiner Anschrift oder deiner Identität)
  • Von mobilen Anwendungen oder Geräten erfasste Daten

    Wenn du Daten herunterlädst, unsere mobilen Anwendungen nutzt oder auf eine unserer für mobile Geräte optimierten Websites zugreifst, können wir, wie oben in dieser Erklärung beschrieben, Informationen zu dir und deinem mobilen Gerät erfassen. Hierzu können Standortdaten gehören. Wir nutzen diese Daten, um standortbasierte Services für dich bereitzustellen, sofern von dir und deinem Gerät freigegeben. Bei den meisten mobilen Geräten kannst du die Standortservices im Einstellungsmenü steuern oder deaktivieren. Wenn du Fragen zum Deaktivieren der Standortservices auf deinem Gerät hast, empfehlen wir dir, dich an deinen Mobilfunk-Provider oder den Hersteller deines Geräts zu wenden.

    Sofern wir weitere personenbezogene Daten erfassen, die infolge deiner Nutzung unserer mobilen Anwendungen oder deines Zugriffs auf unsere Website mit einem mobilen Gerät übertragen werden, holen wir vorab deine ausdrückliche Einwilligung ein. Ggf. führen wir in einer Kurzfassung einer zusätzlichen Datenschutzerklärung, der du gesondert zustimmst, weitere oder spezielle Daten auf, die wir zusätzlich zu den in dieser Erklärung genannten Daten erheben.

  • Erfassung von Informationen aus sozialen Medien und Sign-on-Services

    Wir bieten Sign-on-Services an, die es dir ermöglichen, mithilfe von Anmeldedaten anderer Services (wie Facebook) auf unsere Websites, Anwendungen, Services und Tools zuzugreifen. Außerdem bieten wir Services an, die es dir ermöglichen, Informationen mit Websites anderer sozialer Medien wie Facebook, Google Plus, Twitter und anderen auszutauschen.

    Es ist dir freigestellt, uns Zugriff auf bestimmte personenbezogene Daten zu geben, die auf solchen Drittanbieter-Websites gespeichert werden. Auf welche personenbezogenen Daten wir zugreifen können, hängt von der jeweiligen Website ab und wird durch deine Datenschutzeinstellungen auf dieser Website sowie deine Einwilligung gesteuert. Durch die Verknüpfung eines von einem Drittanbieter verwalteten Kontos mit deinem bei uns eingerichteten Mitgliedskonto und das Autorisieren des Zugriffs auf diese Informationen erklärst du dich damit einverstanden, dass wir in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung Informationen von diesen Websites erfassen, nutzen und speichern können.

3. Nutzung personenbezogener Daten

Unsere Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt zu dem Zweck, dir den Zugriff auf unsere Websites und/oder die Nutzung unserer Services, Anwendungen und Tools zu ermöglichen, den gewünschten Kundenservice zu leisten, die bestellten Waren zu liefern und relevante Informationen zu deinem Mitgliedskonto und unseren Services bereitzustellen sowie dir eine sichere, reibungslose, effiziente und persönliche Nutzererfahrung zu bieten. Mit Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung willigst du ein, dass wir deine personenbezogenen Daten nutzen, um:

  • dir den Zugriff auf unsere Websites, Anwendungen, Services und Tools zu ermöglichen, die Waren zu liefern, die du bestellt hast, und die Zahlung abzuwickeln sowie den gewünschten Kundenservice per E-Mail oder telefonisch zu leisten;
  • Betrug, Sicherheitsverletzungen und verbotene oder rechtswidrige Aktivitäten zu verhindern, zu erkennen und zu untersuchen sowie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen;
  • unsere Services, Inhalte und Werbeanzeigen anzupassen, zu messen und zu verbessern;
  • dich zur Klärung von Beschwerden, Durchsetzung von Forderungen, Beheben von Problemen mit deinem Mitgliedskonto oder unseren Websites, Services, Anwendungen oder Tools oder zu anderen gesetzlich zugelassenen Zwecken telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren;
  • dich gemäß deinen Benachrichtigungseinstellungen, d.h. bei Vorliegen einer entsprechenden ausdrücklichen Einwilligung und/oder bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen, telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren und über unsere Services und die Services unserer Unternehmensgruppe, gezielte Marketingaktionen, Service-Updates und Werbeangebote zu informieren;
  • die Daten auf Richtigkeit abzugleichen und mithilfe von Drittanbietern zu überprüfen;
  • sofern von dir ausdrücklich erwünscht und in einer Weise, die den gesetzlichen Voraussetzungen entspricht, dich unter einer der angegebenen Telefonnummern zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken per automatisierter Anrufmaschine anzurufen oder dir aufgezeichnete Ansagen oder gegebenenfalls Textnachrichten (SMS) zukommen zu lassen;
  • weitere Services, die du ausdrücklich angefordert hast, für dich gemäß der Beschreibung bei der Erhebung der Daten bereitzustellen.

Nutzung personenbezogener Daten für Marketingzwecke

Sofern du uns nach den gesetzlichen Bestimmungen deine Einwilligung hierzu erteilt hast, nutzen wir deine personenbezogenen Daten, um:

  • dich über Websites, Anwendungen, Services und Tools zu informieren, die wir und unsere Unternehmensgruppe anbieten;
  • dich gemäß deinen Benachrichtigungseinstellungen über gezielte Marketingaktionen und Werbeangebote zu informieren;
  • dich zur Teilnahme an Umfragen einzuladen und zu Markforschungszwecken zu kontaktieren;
  • unsere Werbeanzeigen gemäß deinen Anpassungseinstellungen zu personalisieren, zu bewerten und zu verbessern.

Wir versichern, dass wir deine personenbezogenen Daten ohne deine ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte für ihre Marketingzwecke weitergeben. Wir können deine personenbezogenen Daten mit Daten kombinieren, die wir von anderen Quellen erhalten, und sie für die Verbesserung und persönliche Anpassung der an dich gerichteten Werbeanzeigen und Marketingaktivitäten verwenden.

Widerspruch gegen die Nutzung deiner personenbezogenen Daten

Wenn du keine Marketing- und Werbenachrichten von uns erhalten möchtest, kannst du dies in deinen Benachrichtigungseinstellungen in deinem Mitgliedskonto oder im direkten Kontakt mit uns (z.B. per E-Mail an service@brands4friends.de) angeben oder dich über den Abmeldelink in der Marketing- bzw. Werbenachricht abmelden.

Informationen zum Unterbinden der Nutzung von Drittanbieter-Cookies für Werbezwecke findest du in unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies.

Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung der Dienste, der dir über die Dienste zur Verfügung gestellten Inhalte und von Marketingmaßnahmen und Werbeangeboten, können Nutzungsprofile unter Verwendung eines Pseudonyms erstellt werden. Die aggregierten Daten werden ohne deine gesondert erteilte Zustimmung nicht dazu benutzt, dich persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Du kannst der Erstellung von Nutzungsprofilen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem du eine entsprechende E-Mail an service@brands4friends.de sendest oder den Anweisungen folgst, die dir diesbezüglich von brands4friends zur Verfügung gestellt werden.

Wenn du deine Einwilligung in die Nutzung oder Offenlegung deiner personenbezogenen Daten für die anderen in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke widerrufst, sind wir möglicherweise nicht mehr in der Lage, dir den Zugriff auf unsere Websites, Anwendungen oder Tools zu ermöglichen oder die unseren Nutzern angebotenen und gemäß dieser Datenschutzerklärung und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Shopbestimmungen autorisierten Services und Kundenservices bereitzustellen.

4. Offenlegung deiner Daten durch uns

Wir legen personenbezogene Daten offen, um gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Shopbestimmungen durchzusetzen Beschwerden über Inhalte, die die Rechte Dritter verletzen, nachzugehen sowie die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit anderer zu schützen. Die Offenlegung dieser Daten geschieht ausschließlich in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen. Wie oben angegeben, legen wir deine personenbezogenen Daten nicht ohne deine ausdrückliche Einwilligung gegenüber Dritten für deren Marketingzwecke offen.

Wir sind außerdem berechtigt, deine personenbezogenen Daten an folgende Empfänger weiterzugeben:

  • Mitglieder der eBay Inc.-Unternehmensgruppe (wie eBay oder PayPal), um gemeinsame Inhalte und Dienstleistungen (wie Anmeldung und Kundenservice) bereitzustellen, um möglicherweise rechtswidrige Handlungen und Verstöße gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder Shopbestimmungen aufzudecken und zu verhindern und diese Mitglieder der eBay Inc.-Unternehmensgruppe bei Entscheidungen zu Produkten, Websites, Anwendungen, Tools, Services und Mitteilungen zu beraten. Mitglieder unserer Unternehmensgruppe dürfen diese Informationen nur dann für den Versand von Marketingmitteilungen an dich verwenden, wenn du deine ausdrückliche Einwilligung gegeben hast, und werden deine personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit ihren jeweiligen Datenschutzerklärungen und unseren weltweiten Datenschutzrichtlinien nutzen.
  • Beauftragte Dienstleister, die uns bei unserem Geschäftsbetrieb unterstützen (insbesondere Logistikpartner, Zahlungsdienstleister, Dienstleister zum Versand von Offline- und Online-Mailings, Untersuchung von Betrugsfällen, Rechnungsinkasso, Werbeagenturen, Betrieb der Website und des Netzwerks, Partner- und Treueprogramme und erweiterte Darstellungsoptionen) oder an unsere Lieferanten, wenn sie die Waren direkt an dich liefern.
  • Drittanbieter, an die wir auf dein ausdrückliches Verlangen deine Daten senden (oder über die du ausdrücklich benachrichtigt wurdest und denen du bei der Nutzung eines bestimmten Services eine entsprechende Zustimmung erteilt hast).
  • Strafverfolgungs- oder Aufsichtsbehörden oder autorisierte Dritte aufgrund eines Auskunftsersuchens in Zusammenhang mit einem Ermittlungsverfahren oder dem Verdacht auf eine Straftat, eine rechtswidrige Handlung oder andere Handlungen, aus denen sich für uns, dich oder einen anderen Nutzer eine rechtliche Haftung ergeben kann. In solchen Fällen werden wir für die Untersuchung notwendige Daten wie Name, Ort, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, bisherige Nutzernamen, IP-Adresse, Betrugsbeschwerden und Kaufhistorie offenlegen.
  • Andere Unternehmen im Rahmen geplanter Fusionen oder Übernahmen. Im Falle eines solchen Zusammenschlusses werden wir von dem neuen zusammengeschlossenen Unternehmen die Einhaltung dieser Datenschutzerklärung in Bezug auf deine personenbezogenen Daten verlangen. Sollten deine personenbezogenen Daten zu irgendwelchen nicht in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken genutzt oder offengelegt werden, wirst du im Voraus darüber informiert.

Auch wenn wir mithilfe vertraglicher und anderer Maßnahmen für den Schutz personenbezogener Daten sorgen, sind die Gesetze und Vorschriften zum Schutz der Privatsphäre und personenbezogenen Daten in anderen Staaten möglicherweise nicht identisch oder vergleichbar mit deinen lokalen Datenschutzgesetzen. Die Regierungen, Gerichte, Strafverfolgungs- oder Aufsichtsbehörden dieser anderen Staaten können uns unter Umständen zur Offenlegung personenbezogener Daten gemäß den jeweiligen Landesgesetzen verpflichten. Um deine Privatsphäre zu wahren, werden wir deine personenbezogenen Daten gegenüber Strafverfolgungsbehörden, sonstigen Regierungsvertretern oder anderen Dritten nicht ohne Vorladung, Gerichtsbeschluss oder ein vergleichbares Rechtsverfahren offenlegen, sofern wir nicht überzeugt sind, dass die Offenlegung notwendig ist, um unmittelbar drohende Gefahr für Leib und Leben, Sach- oder Geldwerte abzuwenden, Verdacht auf rechtswidrige Handlungen zu melden oder unsere Nutzer in anderer Weise vor rechtswidrigen Handlungen zu schützen.

Für den Fall, dass du unsere Website von einem von mehreren Nutzern gemeinsam genutzten Computer oder einem Computer in einem Internetcafé aus besuchst, empfehlen wir dir dringend, dich nach jeder Sitzung ordnungsgemäß auszuloggen. Wenn du nicht möchtest, dass der gemeinsam genutzte Computer Angaben zu deiner Person und/oder Deine Anmeldedaten speichert, musst du die Cookies und/oder das Verlaufsprotokoll für deine Website-Aufrufe löschen.

5. Cookies, Web-Beacons und ähnliche Technologien

Wenn du unsere Websites, Services, Anwendungen, Nachrichtenfunktionen (z.B. E-Mail) oder Tools nutzt, verwenden wir oder unsere autorisierten Serviceanbieter Cookies, Web-Beacons und andere ähnliche Technologien zur Speicherung von Daten, um dir eine bessere, schnellere und sicherere Nutzererfahrung zu bieten und um Inhalte und Werbeanzeigen anzupassen. Ausführlichere Informationen dazu, wie wir diese Technologien nutzen und wie du der Nutzung widersprechen kannst, findest du in unserer Erklärung zur Verwendung von Cookies.

6. Zugriff, Änderung und Berichtigung deiner Daten

Du kannst die meisten deiner personenbezogenen Daten aufrufen, überprüfen, ändern oder löschen, indem du dich in dein Mitgliedskonto einloggst. Grundsätzlich nehmen wir keine manuellen Änderungen an deinen personenbezogenen Daten vor, da es sehr schwer ist, deine Identität in Abwesenheit zu überprüfen. Du bist verpflichtet, erforderliche Änderungen oder Korrekturen an deinen Daten umgehend selbst vorzunehmen. Wenn du dein Mitgliedskonto löschen möchtest, so kannst du dies in deinem Mitgliedskonto selbst veranlassen (Deine Einstellungen / Mitgliedschaft bei brands4friends kündigen) oder dich an unseren Kundenservice wenden. Wir werden deine Anforderung innerhalb eines angemessenen Zeitraums bearbeiten und deine personenbezogenen Daten gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen behandeln. du kannst auch bei unserem Kundenservice Auskunft, Änderung, Berichtigung und Löschung bezüglich sämtlicher von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu deiner Person im Rahmen und Umfang deiner gesetzlichen Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Sperrung/ Löschung beantragen.

7. Schutz und Aufbewahrung personenbezogener Daten

Wir schützen deine Daten durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Risiken in Zusammenhang mit Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff sowie unberechtigter Weitergabe und Änderung dieser Daten zu minimieren. Hierzu setzen wir beispielsweise Firewalls und Datenverschlüsselung ein, aber auch physische Zugangsbeschränkungen für unsere Rechenzentren und Berechtigungskontrollen für den Datenzugriff. Wenn du dennoch der Meinung bist, dass dein Konto missbraucht wurde, melde uns dies bitte an service@brands4friends.de.

Wir bewahren personenbezogene Daten nicht länger auf als rechtlich zulässig und löschen personenbezogene Daten, sobald diese für die oben genannten Zwecke nicht mehr benötigt werden.

8. Sonstige Informationen

Missbrauch und unerwünschte Kommunikation („Spam“)

Wir dulden keinen Spam. Das bedeutet aber nicht, dass wir Spam im Internet verhindern können. Wenn du meinst, dass du eine unverlangte E-Mail von uns erhalten hast, kontaktiere bitte service@brands4friends.de und wir werden dies untersuchen.

E-Mail-/Nachrichten-Tools

Als Mitglied des Online-Shopping-Club brands4friends hast du die Möglichkeit, E-Mails wie Produktempfehlungen, Verkaufsaktion-Empfehlungen und Einladungen zu dem Online-Shopping-Club an deine Freunde zu schicken. Der Empfänger erhält die Information, wer die E-Mail geschickt hat und gegebenenfalls die persönliche Mitteilung, die du beifügst. Bitte beachte, dass du diese E-Mails nur an reale, natürliche Personen versendest, die ihr ausdrückliches Einverständnis zur Zusendung der entsprechenden E-Mail gegeben haben, brands4friends schickt an die von dir eingegebenen E-Mail-Adressen nur die entsprechende E-Mail und wird diese Daten nicht für einen anderen Zweck nutzen. Du darfst unsere E-Mail-/Nachrichten-Tools nicht für den Versand von Spam oder anderen Inhalten verwenden, die gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen.

Andere Webseiten

Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht ausdrücklich anders angegeben, beziehen sich die Informationen in dieser Datenschutzerklärung ausschließlich auf die Nutzung und Offenlegung von Daten, die wir von dir erheben. Wenn du deine Daten anderen gegenüber offenlegst, z.B. auf anderen Websites im Internet, können für deren Nutzung oder Offenlegung der von dir weitergegebenen Daten andere Regeln gelten. Wir haben keinen Einfluss auf die Datenschutzerklärungen Dritter, die in solchen Fällen möglicherweise für dich gelten. Wenn wir zur Bereitstellung bestimmter Services mit Dritten zusammenarbeiten oder zu diesem Zweck Drittanbieter-Tools verwenden, geben wir ausdrücklich an, welche Datenschutzerklärung für dich gilt. Wir empfehlen dir, vor der Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte nachzufragen und dich über deren Datenschutzverfahren zu informieren.

Einsatz von Social Media-Plugins

Auf der brands4friends-Webseite können Plugins der sozialen Netzwerke der Facebook Inc., USA („Facebook“; Übersicht der Facebook-Plugins), der Twitter Inc., USA („Twitter“) mittels „Tweet-Button“ oder „Follow-Button“, der Pinterest Inc., USA („Pinterest“), und der Google Inc., USA („Google+“) integriert sein (Informationen hierzu erhältst du, wenn du auf den Link des jeweiligen Netzwerks klickst). Wenn du eine Seite der brands4friends-Webseite besuchst, die ein solches Plugin enthält, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Server des jeweiligen sozialen Netzwerks hergestellt. Der Anbieter des sozialen Netzwerks erhält dadurch die Information, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Wenn du das Plugin anklickst, während du in deinem jeweiligen Account eingeloggt bist, kannst du die Inhalte der brands4friends-Webseiten auf deinem jeweiligen sozialen Netzwerk-Profil verlinken. Dadurch kann das soziale Netzwerk den Besuch der brands4friends-Webseite deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den Anbieter des sozialen Netzwerks erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung der sozialen Netzwerke, die du hier für die sozialen Netzwerke Facebook, Twitter, Pinterest und Google+ abrufen kannst.

Bitte beachte, dass Du aus dem Benutzerkonto deines jeweiligen sozialen Netzwerks ausgeloggt sein musst, wenn du eine der brands4friends-Webseiten besuchst und nicht wünschst, dass dein soziales Netzwerk oder deine sozialen Netzwerke deinen Besuch der brands4friends-Webseite deinem jeweiligen Nutzerkonto zuordnen kann.

Kontakt

Wenn du Fragen zu unserer Website und dem Umgang mit deinen Daten hast, kannst du uns per E-Mail unter service@brands4friends.de kontaktieren oder dich an unseren Kundenservice wenden. Du kannst dich auch schriftlich an uns wenden: Private Sale GmbH – Datenschutzanfragen, Kommandantenstr. 22, D-10969 Berlin. Weitere Informationen zu eBay Inc. und dazu, wie eBay mit personenbezogenen Daten umgeht und diese schützt, findest du im eBay-Datenschutzzentrum.

Du kannst deine Einwilligungserklärung zur Verwendung deiner personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem du dein Mitgliedskonto löschst. Die Löschung kannst du in deinem Mitgliedskonto (unter „Deine Einstellungen“) selbst veranlassen oder dich hierzu an unseren Kundenservice wenden.