Swarovski lässt die Welt funkeln

„Diamonds are a girl’s best friend“ sang einst eine blonde Ikone. Diese Steine haben ja auch eine unbeschreibliche Schönheit. Sie funkeln und brechen das Licht auf eine spezielle Art und Weise und ziehen so unsere Aufmerksamkeit auf sich. Kurioser Fakt zur Gesangsdarbietung der erwähnten Blondine: Sie trug in besagter Szene gar keine Diamanten, sondern zog uns mit Kristallen von Swarovski in ihren Bann.

 

Swarovski-Armband

© Swarovski – Zanita by Tommy Ton

 

Ein Diamant für alle

Als Daniel Swarovski vor über 120 Jahren eine neue Maschine zum Kristallschleifen entwickelte, legte er den Grundstein für seinen Welterfolg. Seine Erfindung schliff Kristalle mit vorher noch nie erreichter Präzision. Die so erreichte Qualität der Steine war so hoch, dass sie Aufmerksamkeit auf dem Schmuckmarkt erregte. Der Siegeszug der Swarovski-Kristalle begann.

Eigentlich wollte Daniel Swarovski eine einfach klingende Vision verwirklichen: Einen Diamanten für alle kreieren. Der Weg, den seine Schmucksteine nahmen, führte von Österreich über Hollywood bis in die ganze Welt. Mission geglückt. Heute ermöglicht der funkelnde Schmuck von Swarovski Frauen überall und jeden Tag einen herausragenden Look.

 

Swarovski-Ringe

© Swarovski – Alli Simpson Zanita

 

Je mehr, desto besser

Jeden Tag einen herausragenden Look, aber auch immer einen neuen, kreierst du mit „Banglemania“. Dieses Schlagwort der Schmuckwelt beschreibt das Übereinandertragen mehrerer Armreife (engl.: bangles) an einem Handgelenk, wodurch ein individueller Lagenlook entsteht. Tragbar ist der Trend überall, ob schlicht mit ein oder zwei Armreifen und einer Uhr kombiniert oder mit weiteren Kringeln aufgepeppt zum Ausgehen. Bist du der Schwarz-Weiß-Typ oder stehst du auf Kontrast? Die Farbpalette der Armbänder von Swarovski hat für jedes Outfit etwas Passendes für den Arm.

 

Swarovski-Ringe

© Swarovski – Alli Simpson Zanita

 

Auch Ringe miteinander kombinieren

Was am Handgelenk anfing, findet seine Fortsetzung an den Fingern. Auch hier heißt es: mix and match. Altes und Neues, Feines und Hervorstechendes. Kombiniere einfach deinen Lieblingsring mit dem einen oder anderen neuen Schatz, wie einem offenen oder einem Spiral-Ring. Filigrane Ring-Sets, aufgeteilt auf mehrere Finger, helfen dabei, optisch eine Einheit zu schaffen. So wird der Gesamteindruck harmonisch.

 

Armbänder und Halskette von Swarovski

© Swarovski – PRAYA LUNDBERG

 

Deine Kette mit Style

Auch im Dekolleté funkelt es in Lagen. Halsketten eignen sich mit ihrer Vielfalt noch besser für diesen Look. Angefangen mit einer am Hals anliegenden Kette, ergänzt um ein oder zwei feinere Ketten mit Anhänger oder du stimmst die einzelnen Geschmeide so aufeinander ab, dass sie wie eine lange, mehrmals um den Hals geschlungene Kette aussehen. Für deinen persönlichen Style ist erlaubt, was gefällt.

 

Slakes von Swarovski

© Swarovski gibt es bei uns im Shop!

 

Schmuck-Layering mit Swarovski

Bist du schon im Banglemania-Fieber? Dann entdecke funkelnde Schmuckstücke von Swarovski für deinen neuen, kreativen Lagenlook an Arm, Hals oder Hand. Garantiert ein Hingucker!

Stöbere ab 21. September in unserer Swarovski Aktion für deinen Lagenlook!

Kommentare

Was sagst du dazu?

                   

Netiquette:

Wir freuen uns auf anregende Kritik, überschwängliches Lob, treffende Kommentare sowie natürlich auf lebendige und respektvolle Diskussionen!