Buffalo

brands4friends Magazin Buffalo Markenlexikon

Kaum vorstellbar, dass es mal eine Zeit gab, als Cowboystiefel in Deutschland ein absolutes modisches Highlight waren. Quasi der Trend des Jahres. 1979 wurde die Marke Buffalo in Wiesbaden von Michael Conradi gegründet. Dieser hatte das Ziel, erst mal nur Cowboystiefel für jugendliche Trendsetter zu produzieren. Anfang der 80er wurde es ihnen dann wahrscheinlich doch zu langweilig, nur Cowboystiefel zu entwerfen und kurzerhand kam der erste Sportschuh raus, der später in 20 Farbkombinationen erhältlich war. Schließlich kamen auch noch andere Modelle hinzu, die weltweit auf den Schuhmessen präsentiert wurden. So verkauften sich die Wiesbadener Schuhe auch außerhalb Deutschlands z. B. in den USA, England, Österreich, Australien, Frankreich oder in den Niederlanden. Die bekannteste Schuhkollektion von Buffalo wurde im Jahre 1995 geschaffen, bei der so einige heute erröten, wenn sie an diese Trends zurückdenken. Noch nie in der Art gesehen, entwickelten sie einen Unisex-Schuh mit einer hohen Plateau-Zwischensohle, die Buffalo zu einer der bekanntesten Schuhmarken der Welt machte. Diverse Stars präsentierten diesen gerne mal hüpfend in diversen Musikvideos. Die Buffalo-Plateaus waren um die Jahrtausendwende zumeist in der Techno-Szene zu finden. In 2013 mit dem Revival der 90er-Jahre-Mode erlebten die Plateaus erneut ein kleines Revival.

Buffalo – Qualitativ und trendy

Inzwischen hat Buffalo alles, was das Frauenherz begehrt. Von klassischen High Heels, Pumps, Peep Toes über Bikerboots, Stiefeletten, Sandalen bis hin zu Sneakern hat Buffalo eine breite Produktpalette hochmodischer Schuhe im Angebot. Der Stil folgt dem Trend. Mit einer ausgezeichneten Qualität und Herstellung ist Buffalo eine der bekanntesten Schuhmarken weltweit. Ausgezeichnet mit dem JOY Trends Award 2011 für das schönste Modell des Jahres, bleibt Buffalo auf dem Teppich und folgt weiterhin den Trends der Straße.

25. Oktober 2016

So sicher wie der Regen im Oktober – auf Eines ist auch diese Saison wieder Verlass und das sind die geliebten Stiefeletten. Jahr für Jahr tragen sie uns durch Wind und Wetter und lassen uns dabei noch verdammt gut aussehen. Dass wir von Stiefeletten irgendwann genug haben, ist so unwahrscheinlich wie das Aus der Lederjacke. Notiz ... weiterlesen

12. Dezember 2012

Wenn ich Buffalo höre, habe ich sofort die angesagten High-Heels im Kopf mit der super-sexy Plateau-Sohle, in denen man die Nächte cool durchtanzen kann. Das Kult-Label aus Wiesbaden hat schon 1977 mit dem Import von Cowboystiefeln (was anderes war bei dem Namen nicht zu erwarten) angefangen. Es folgten erfolgreiche Sportschuh-Designs, vielleicht ... weiterlesen

6. März 2012
1

Zum Glück trägt man im Himmel keine Schuhe. Wenn das der Fall wäre, gäbe es im Paradies bald ordentlich Rummel. Spätestens am 06. März, wenn unsere Aktion mit den scharfen Schuhen von Buffalo startet, würden die Engel durchdrehen und Wolke sieben wäre leer. Denn ab 7 Uhr säßen all die braven Englein ganz aufgeregt am PC und würden ... weiterlesen