Desigual

Langweilige Eintönigkeit in allen Metropolen… Nein, Sekunde, es gibt ja Desigual! Mit seinen kreativen und uniquen Styles versorgt das Label aus Barcelona seit 1984 alle, die es gern etwas bunter und kreativer haben. Und seitdem kennt der Kult um Desigual-Mode auf der ganzen Welt keine Grenzen mehr. Eintönigkeit ade!

Desigual transportiert flippiges Lebensgefühl, denn es kleidet Menschen ein und keine Körper. Nur 20 Jahre war der Schweizer Gründer Thomas Meyer alt, als ihm die Vision kam, Mode zu entwerfen, die anders ist und positive Emotionen hervorruft. Und das ist ihm gelungen: Desigual steht heute für eine positive Lebenseinstellung, Engagement, Toleranz, Innovation und Spaß.

Mit Desigual anders und bunt

„Desigual – It‘s not the same“ lautet das Motto des Labels und wirklich: Solche Fashion sucht man bei anderen Marken vergebens. Das haben mittlerweile Modebegeisterte um den ganzen Globus erkannt, Desigual ist weltweit in 72 verschiedenen Ländern extrem beliebt. Bei dieser Mode bekommt jeder Mut und Lust auf individuelle Styles.

22. Januar 2014

Gleiche Farben, gleiche Schnitte, gleiche Stoffe, das ist die Tragödie auf den Straßen jeder Metropole; gähn …, wäre da nicht Desigual. Sie stechen heraus, fallen auf, lassen schmunzeln. Kreativ und impulsiv, so kommt Desigual daher. Mitte der 1980er Jahre fing Thomas Meyer, ein mutiger und ambitionierter Schweizer, an, Jeansjacken ... weiterlesen