Elegante Boho-Trends aus Skandinavien von Day Birger et Mikkelsen

Frauenhand auf Blumenwiese

Auch wenn der April bekanntlich macht, was er will, es ist Frühling! Die Temperaturen steigen, die Tage werden länger und wir dürfen uns über die ersten warmen Sonnenstrahlen freuen. Das macht Lust auf mehr – und vor allem auch auf frühlingshafte, frische Outfits. Dabei helfen uns Day Birger et Mikkelsen. Das Label versorgt uns mit wunderschöner, Boho-inspirierter Fashion. Genau das, was wir uns für die warme Jahreszeit wünschen. Denn Fashionistas rund um den Globus lieben den Hippie-Trend aus vielen Gründen: stylisch und gleichzeitig sehr bequem sind die langen wallenden Kleider, luftige Blusen und flachen Sandalen. Ein wahrer Pluspunkt für den Sommer.

Kette von Day Birger et Mikkelsen neben Grünpflanzen

© Annie Spratt via Unsplash

Von Kopenhagen in die Welt

Day Birger et Mikkelsen wurde 1997 gegründet und startete mit einer Ethno-inspirierten Damen-Kollektion. Schnell wurde das Kopenhagener Label auch international bekannt und seine Looks zierten Coverblätter verschiedener Modemagazine in aller Welt. Die Brand zeichnet sich durch einen „bohemian“ und gleichzeitig sehr modernen Stil aus. Feinste Handwerkskunst, beste Materialien und eine Liebe zum Detail machen Day Birger et Mikkelsen bei Frauen beliebt, die Wert auf gutes Design und eine Geschichte hinter ihrer Kleidung legt.

Mantel von Day Birger et Mikkelsen neben Blumen

© Annie Spratt via Unsplash

Mode inspiriert von Tradition

Der Markenname Day Birger et Mikkelsen setzt sich aus den Namen zweier Designer zusammen:  Keld Mikkelsen und Malene Birger. Keld Mikkelsen gründete sein Label mit der Vision, eine chice Silhouette mit Ethno-Details zu kombinieren. Seine Inspiration zieht er dabei seit jeher aus seinen Reisen rund um die Welt. Vor allem die traditionelle Handwerkskunst in Hong Kong und Indien faszinierte den Gründer so sehr, dass er beschloss, für sein Label Day Birger et Mikkelsen einen Mix aus althergebrachten Stickereien, Mustern sowie auch Schnitten mit modernen Silhouetten zu erschaffen.

Mikkelsen nahm seine neuen Ideen also mit in seine Heimat Dänemark und hauchte ihnen neues Leben in den Kollektionen von Day Birger et Mikkelsen ein. Die ursprüngliche Marken-Philosophie hat sich bis heute nicht geändert: vielseitige Mode zu kreieren, die die Bedürfnisse der modernen Frau widerspiegelt und eine modische Ästhetik im Alltag zu zeigen. Mit vier Modelinien, sieben Flagship Stores und Verkaufsstätten in mehr als Tausend Shops in 25 Ländern formt Day Birger et Mikkelsen seinen Erfolg.

 

Body und Armreif von Day Birger et Mikkelsen neben Frau mit Blumenkranz

© Andrew Worley via Unsplash

Sommer-Styles von Day Birger et Mikkelsen

Die neue Spring/Summer-Kollektion von Day Birger et Mikkelsen ist inspiriert von den Wandlungen, die das Leben unerwartet mit sich bringt. Eine neue Beziehung, eine neue Wohnung, unsere tägliche Stimmung sowie auch unser persönlicher Stil sind abhängig davon, wie wir uns gerade fühlen. Die Art wie wir uns kleiden zeigt dabei, wer wir sind und dass wir uns nicht verstecken müssen.

Egal ob wir elegante, lässige, praktische oder auch exzentrische Outfits bevorzugen – unser Look ist jeweils individuell und deswegen etwas ganz Besonderes. Day Birger et Mikkelsen weiß das und kreiert deswegen eine Vielzahl an verspielten Styles, die verschiedene Farben, Muster und Stilen umfassen. So können wir uns jeden Tag anders und angemessen unserer Stimmung kleiden. Jeden Tag neu und jeden Tag anders – eben genauso wie das Leben.

Seid ihr neugierig geworden? dann besucht doch einfach unsere Aktion von Day Birger et Mikkelsen im Shop!