Ein Rock, drei Looks

Es wird endlich Frühling! Und in diesem Frühling spielen Rocklängen wieder eine große Rolle, wir zeigen euch heute drei verschiedene Arten, einen kurzen ausgestellten Rock zu tragen, ob lässig für den Flohmarktbummel am Sonntag, cool für die neue Szenebar am Samstagabend oder sogar seriös für den Job.

Outfit 1: Saturday Night Fever

Samstagabend mal wieder mit den Mädels eine Nacht durchtanzen und die coolsten Bars der Stadt ausprobieren. Mit diesem Outfit habt ihr ganz sicher kein Problem mit dem Türsteher. Zu unserem Rock wird ein schwarzes Spitzenoberteil mit transparenter Rückseite kombiniert, dazu ein paar Pumps mit etwas breiterem Absatz (die Nacht wird schließlich lang), einen coolen Hut, passend zur Farbe des Rocks – sieht nicht nur cool aus, so hält auch die Frisur die ganze Nacht! Dazu eine tolle Vintagetasche und eine große Kette, schwarze Strümpfe und wir machen die Nacht zum Tag!

brands4friends Magazin Rock Mode & Lifestyle Feb14Outfit 2: Lässiger Sonntagnachmittag

Am Sonntag geht man ja alles ein wenig entspannter an, so auch unsere lässige Variante des Rocks. Passend zu dem Rot haben wir ein Jeanshemd mit feinen Applikationen im Ethnomuster ausgewählt, richtig knallig wird es mit der farblich passenden Kette. Wer eine wilde Samstagnacht hinter sich hat, kombiniert dazu Mütze (verbirgt den Bad Hair Day) und Sonnenbrille. Wenn es noch etwas kühler ist, würde ich zu den dunkelroten Sneakern eine graue dicke Strumpfhose empfehlen.

brands4friends Magazin Rock Mode & Lifestyle Feb14

Outfit 3: Versüß dir den Montag

Montage sind gemein, das weiß jeder. Aber wenn man sich montags besondere Mühe mit dem eigenen Look gibt, macht der Start in den Tag mehr Spaß und man bekommt ganz sicher das ein oder andere Kompliment. Wir kombinieren hier zu unserem roten Rock eine bürotaugliche weiße Bluse, eine Nerdbrille und eine Statementkette für den modischen Pepp, dazu ein paar Velours-Boots und eine große Ledertasche. Sollte euer Wochenende nicht zu wild gewesen sein, könnt ihr in dem Look auch zu jeder Afterworkparty düsen oder mit blickdichter Strumpfhose zu einem Geschäftsessen gehen.

brands4friends Magazin Rock Mode & Lifestyle Feb14