16.6.2017

Fashion Friday – Mit Eugenie

Heute mit unserer Einkäuferin Eugenie, die vielleicht mit ihrer Version von einem Cardigan einen neuen Style geprägt hat!

 

Tee oder Kaffee?

Unbedingt erst einen Kaffee und für den Rest des Tages Tee.

 

Was war dein letztes missglücktes DIY-Projekt?

Ein selbstgestrickter Cardigan. Meine Mutter hat mir vor einigen Jahren das Stricken beigebracht. Ich konnte es gar nicht abwarten und bin sofort los um Wolle für einen Cardigan zu kaufen. Ich habe Wochen damit verbracht, ihn zu stricken, bis die Wolle alle war, aber der Cardigan noch nicht fertig. Als ich zurück zum Laden bin, musste ich feststellen, dass die Wolle ausverkauft war und nicht mehr nachgekauft werden sollte, da es treue dänische Wolle war. Da saß ich also mit einem Cardigan ohne Ärmel und Kapuze.

 

Welche Schuhe trägst du zu einem kleinen Schwarzen?

Da ich absolut nicht auf hohen Schuhen laufen kann und mich eher locker/sportlich kleide, wären es wohl eher flache Schuhe. Einfarbige Ballerinas oder einfache goldene Sandalen mit geflochtenen Riemchen, welche im Moment so super modern sind, würden mir spontan in den Sinn kommen.