Kuschelig weich und stylisch – Herbststoffe, die warmhalten!

Der Herbst ist da und mit ihm einige Regenschauer und graue Wolken. Bei kühlen Temperaturen und grauem Himmel kommt es schonmal vor, dass unsere Laune getrübt ist. Der goldene Monat kann aber auch so schön sein – Herbstspaziergänge, Lagerfeuer mit Freunden, Kürbissuppe essen und gemütliche Stunden bei Kerzenlicht. Auch die neusten Herbstkollektionen warten schon auf uns. Die kuscheligsten Trends haben wir für dich zusammengestellt. Mit diesen Stoffen kommst du garantiert warm und gut gestylt durch den Herbst:

KUSCHELIGER KASCHMIR

Der Trendstoff für die Herbstsaison ist Kaschmir. Er fühlt sich nicht nur weich und gemütlich an, sondern ist auch super stylisch. Das Schöne an der hochwertigen Wolle ist, dass das Material super leicht ist und dennoch warm hält. Dadurch erhältst du ein sehr angenehmes Tragegefühl. Unser Liebling für den Herbst sind Rollkragen-Pullover aus Kaschmir. Dieses Basic kannst du beliebig kombinieren, denn er sieht immer stylisch aus.
Ein kleiner Tipp: Bei Kaschmir solltest du immer auf das Etikett achten, denn die meisten Kleidungsstücke dieser Art vertragen nur Handwäsche. So hast du garantiert lange etwas von deinem Lieblingsteil.

STRICKSTYLE

Strick war noch nie so angesagt wie aktuell. Strickjacken und weiche Pullover aus Strick sind zwar nichts Neues. Doch diese Saison kommt Strick in allen möglichen Versionen daher: als Hose, Rock, Top und in verschiedenen Formen ­– grob oder fein gestrickt, mit Strickereien oder schlicht. Diesen Herbst wirst du an Strick nicht vorbeikommen. Im All-over-Look kommt der Strick-Style erst richtig zur Geltung: kombiniere zum Beispiel eine Hose aus Strick zu einem Strickpullover. Passend zur herbstlichen Saison solltest du auf Farben wie Creme, Weiß, Braun oder Hellgrau setzen. Falls du lieber etwas auffallen willst, kannst du auch aufregende Pullover mit Mustern und Prints wählen. Diese garantieren auch gute Laune zur dunklen Jahreszeit!

LEDERLIEBE

Leder gehört ebenfalls zu den angesagtesten Materialien in diesem Herbst. Hier sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: Lederkleider, Lederjacken, Lederhosen und Lederboots. Die Kombinationsvarianten sind hier vielfältig. Wähle für einen rockigen Look dunkle Töne und silberne Accessoires. Für einen eleganteren Stil kannst du beispielsweise eine schlichte Bluse mit einer Lederhose oder Lederjacke kombinieren. Der Modetrend bei den Jacken diesen Herbst heißt XXL! Weit und lässig präsentieren sich die Statement-Jacken aus Leder. Die Farbvariationen hingegen sind mit Schwarz und Brauntönen relativ schlicht gehalten.

TWEEDTREND

Ein weiterer Mode-Trend in dieser Herbstsaison: luxuriöser Tweed. Während Strickkleider nach wie vor zu den beliebtesten Herbsttrends zählen, haben wir eine kuschelige Abwechslung entdeckt. Tweed-Kleider sind eine warme Alternative und sind dieses Jahr besonders angesagt. Die Kleider können entweder solo, oder als Latzkleid über einen Pullover getragen werden. Mit einem klassischen Herbstmantel und Overknees kannst du dein Outfit elegant abrunden!