Last Call for Summer – Der Spätsommer

Die letzten Erdbeeren sind abgeerntet, die Sonnencreme ist auch bald leer und die Wohnung so aufgeheizt, dass es zum Abkühlen sieben Tage Regenwetter bräuchte. Ja, der Sommer geht in die letzte Runde und für alle, die nun wehmütig werden, gibt es hier einige Tipps, wie ihr die letzten Wochen in vollen Zügen genießen könnt und ein bisschen Sommergefühl (und den Geschmack) konserviert. Was das Saison-Finale noch für euch bereithält, gibt’s hier zum Nachlesen.

 

Ein Glas Sommer, bitte!

Wie schön wäre es, den süßen Sommer einfach in Gläsern konservieren zu können? Ach halt, das geht ja. Zumindest ein bisschen davon – und zwar die vielen leckeren Beeren, die zum Sommer gehören wie das Badetasche packen oder Eissorten probieren. Also, ran an die Marmeladengläser und die Lieblingsbeeren einkochen. Spätestens im Herbst zahlt sich die Arbeit aus: So wird selbst ein grauer, verregneter Herbsttag ein bisschen sonniger.

Summer-Sale-Shopping

Wer gedanklich schon jetzt beim nächsten Sommer ist und den anstehenden Jahreszeitenwechsel zumindest gedanklich ganz weit wegschiebt, hält die Sommerstimmung beim Shoppen der letzten Sommer-Stücke aufrecht. Shoppe dich durch luftige Shirts, kurze Shorts und leichte Sandalen – so bleiben in deinem Kleiderschrank noch eine Weile die sommerlichen Temperaturen erhalten und du hast viele neue Lieblingsteile, auf die du dich nächsten Sommer freuen kannst.

 

Die Doing-Summer-Liste:

So viele Ideen und Tipps für diesen Sommer bekommen, aber nur die wenigsten davon umgesetzt? Die Tage werden wieder spürbar kürzer und es gibt nun keine Ausreden mehr, die Sommerpläne weiter aufzuschieben. Hier ist der letzte Aufruf: Gönn dir alle Lieblingseissorten auf einmal, pack deine besten Freunde für ein Festival oder einen Roadtrip ein oder arbeite einfach unsere ultimative Sommer-Liste ab.

 

  1. Im See baden
  2. Schwimmbad-Pommes essen
  3. Eis essen gehen und sich durch alle neue Sorten probieren
  4. Drinks in einer Rooftop-Bar schlürfen
  5. Sterne am Nachthimmel schauen – und mit etwas Glück eine Sternschnuppe entdecken
  6. Barfuß durch Sand laufen (am besten am Meer)
  7. Ein Picknick machen
  8. In einen Sommerregen kommen und komplett nass werden
  9. Bei einem Festival oder einer Open-Air-Veranstaltung den ganzen Tag durchtanzen
  10. Tretboot fahren
  11. Minigolf spielen
  12. Eine Wasserrutsche runter sausen
  13. Limonade selber machen
  14. Ins Freiluftkino gehen
  15. Eine Fahrradtour machen (Helm nicht vergessen!)
  16. Mit Familie und Freunden grillen
  17. An Vorgartenblumen, Wildblumen oder sämtlichen Blüten schnuppern
  18. Unter einen großen Baum legen und die vielen Blätter beobachten
  19. Einen möglichst unbekannten See finden und Punkt 1 wiederholen
  20. Aufbleiben, bis es wieder hell wird, und den Sonnenaufgang anschauen
  21. Auf einer Beerenplantage selber Beeren pflücken (und daraus vielleicht Marmelade machen?)
  22. Gesellschaftsspiele im Park spielen
  23. Über einen Flohmarkt schlendern
  24. Eine ganze Wassermelone essen
  25. Urlaub auf Balkonien

 

Dir fallen noch mehr Sachen ein, die du in diesem Sommer noch machen möchtest? Umso besser! Wir wünschen dir ganz viel Spaß, viel Sonne und viele weitere tolle Ideen für einen traumhaften Sommerausklang.