Lust auf den Herbst

Der Herbst hat so viel mehr zu bieten als Dunkelheit, Erkältungen und Wollsocken – sowohl aus Fashion- als auch Lifestyle-Sicht bringt der Herbst in diesem Jahr eine Menge frischen Wind mit sich. Was uns in dieser Saison zum Strahlen bringt und welche Trends ihr auf keinen Fall verpassen dürft, gibt’s hier zum Nachlesen.

So bunt wird es im Kleiderschrank

Wie in jedem Jahr darf wieder so viel Strick getragen werden, wie unter den Übergangsmantel passt. Dabei darf es hier noch etwas voluminöser, noch mehr chunky Knit und vor allem mehr Farbe sein. Doch nicht nur die Wolle taucht in den Farbtopf, auch Leder ist im Herbst in jeder Form angesagt – und das auch gerne bunt. Rostfarbene Lederhosen, dunkelgrüne Lederröcke – die Farbpalette ist unerschöpflich und diese Saison erscheint auch jedes Kleidungsstück im ledernen Antlitz, nicht mehr nur Biker-Jacken und Boots. Falls es noch mehr sein darf: Neon-Farben bringen nicht nur unsere Augen, sondern auch die Garderobe zum Leuchten.

So kriegst du deine Haut zum Strahlen

Nach salziger Meeresluft und ausgiebigem Sonnenbaden steht im Herbst wieder reichhaltige Pflege auf dem Beauty-Plan. Wenn der Teint fahl wirkt, verschaffen sanfte Peelings Abhilfe. Verwöhn deine Haut danach mit einem Gesichtsöl – dieses ist besonders gut als Abendpflege geeignet. Wer empfindliche Haut hat, kann ein schonendes Gesichtspuder verwenden, das meist mit natürlichen Inhaltsstoffen gut reinigt, ohne dabei die Haut zu strapazieren. Dank zahlreicher Wunderwaffen geht also auch im Herbst unser Glow nicht verloren. Doch es kann noch so viele neue Produkte auf dem Markt geben, manche Dinge bleiben einfach immer gleich. Hier sind unsere 3 goldenen Regeln für eine herbstresistente Haut:

    1. Viel an die frische Luft gehen: Die Heizungsluft ist der größte Stressfaktor für die Haut in den kühleren Jahreszeiten. Täglich ein ausgedehnter Spaziergang verschafft Abhilfe, bringt den Kreislauf in Schwung und schenkt uns dadurch auch gleich rosige Wangen.
    2. Viel trinken: Auch bei diesem Tipp spielt die trockene Luft in den Räumen eine große Rolle. Was im Sommer selbstverständlich ist, wird nach der heißen Zeit gerne vernachlässigt. Dabei verlangt die Haut auch jetzt nach viel Wasser, um gesund zu bleiben.
    3. Weniger ist mehr: Auch wenn unser Beauty-Herz bei all den spannenden neuen Produkten höherschlägt, solltest du nicht allzu viel experimentieren. Wer zu viel ausprobiert und die Haut überpflegt, riskiert möglicherweise Hautirritationen bis hin zur Perioralen Dermatitis. Taste dich langsam an neue Produkte und beobachte, was deine Haut wirklich braucht, statt dich von hübschen Verpackungen und neuen Inhaltsstoffen hinreißen zu lassen.

So genießen wir die kühleren Tage

Ciao Badewetter, adieu Picknicks im Park und Bye Bye Rooftop-Bars – der Sommer ist definitiv vorbei und damit sind auch einige Aktivitäten draußen erst mal passé. Die gute Nachricht: Drinnen ist es ja auch ganz schön. Spätestens seit dem Hygge-Trend kommt zum Ende des Sommers die Lust auf das Cocooning, das Zuhause bleiben und es sich gemütlich machen. Was dazu gehört? Natürlich eine Menge leckeres Essen. Wir bevorzugen deftige, aber gesunde Eintöpfe, Suppen und eigentlich alles aus Kürbis – der hat schließlich gerade Saison und schmeckt in beinahe allen Variationen grandios. Für alle mutigen Badenixen und Beach Boys haben wir noch etwas: Schon mal etwas von Wild Swimming gehört? Wie der Name bereits verrät, dreht es sich ums Schwimmen in natürlichen Gewässern. Flüsse, Seen, Teiche – hierbei geht es vor allem um die Natur, die Umgebung und die damit einhergehende Entspannung. Was das mit Herbst zu tun haben soll? Es gibt auch die Variante des Winterschwimmens, mit oder ohne Neoprenanzug. Wer sich langsam herantasten will, beginnt mit den Füßen im Wasser oder kurzes hineinlegen. Der Afterglow ist dir und deiner Haut dabei sicher! Wer es ausprobieren möchte, findet im Internet Karten mit geeigneten Gewässern und einigen Sicherheitstipps, die ihr unbedingt beachten solltet.

Bist du bereit für die anstehende Saison? Oder gehörst du eher ins Team Sommer? Wir bringen dich mit unseren Aktionen auf jeden Fall stilsicher durch den Herbst und sorgen mit angesagten Interieur-Brands und Technik für eine schöne Zeit in deinem Zuhause.